Menü
Artikel 1 VON 6 Zurück zur Übersicht
Steinbeis-Innovationsstudie
Steinbeis-Innovationsstudie

Eine Metastudie über die Innovationsfähigkeit und -tätigkeit der Volkswirtschaften von Brasilien, China, Deutschland, der Schweiz und der USA

Steinbeis-Stiftung (Hrsg.) | Jens Mergenthaler, Werner G. Faix

ISBN 978-3-943356-98-4 2014 | Broschiert, fbg. | 168 S., dt

Art. Nr.: 167913
0,00 € *

Die Welt von heute ist sehr viel dynamischer, ungewisser, komplexer und strukturell anders. In einer Welt, die ständig auf dem Sprung ist – ja sich zeitweilig sogar am Rande des Chaos befindet –, müssen auch Volkswirtschaften und Unternehmen ständig darauf gefasst sein, selbst einen evolutionären oder gar revolutionären Entwicklungssprung zu wagen. Die Fähigkeit und die Bereitschaft zur Innovation, das heißt das Können und Wollen Neues wertschaffende und damit auch wertschöpfende Wirklichkeit werden zu lassen – das ist es, was über das Schicksal sowohl von Volkswirtschaften wie auch von Unternehmen entscheidet.

Eine Innovation bezeichnet nach Joseph A. Schumpeter jenes mitunter radikale (Um-) Gestalten eines Bestehenden, jener von Schumpeter so genannte „Prozess der schöpferischen Zerstörung“, der Neues erschafft, indem er Bisheriges aus der Welt wegschafft. Und es war Schumpeter, der konstatierte, wie Volkswirtschaften und Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit sichern und ausbauen können: „Der Gewinn ist der Lohn für das Ergreifen des Vorteils beim Wandel“.

In der vorliegenden Arbeit sollen einige ausgewählte Volkswirtschaften (Deutschland, Schweiz, USA, Brasilien und China) dahingehend untersucht werden, inwiefern sie fähig und willens sind, den Vorteil, der sich im Moment des Wandels einstellt, zu ergreifen und festzuhalten.
 

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Angewandte Technologien 2009 Angewandte Technologien 2009 Haus der Wirtschaft | Stuttgart, 01.04.2009 Angewandte Technologien 2007 Angewandte Technologien 2007 Haus der Wirtschaft | Stuttgart, 20.06.2007 Steinbeis-Tag 2005 Steinbeis-Tag 2005 Symposium am Steinbeis-Tag 2005 Steinbeis-Stiftung, Haus der Wirtschaft, Stuttgart Globalisierungsmanagement deutscher Unternehmen Globalisierungsmanagement deutscher Unternehmen 2013 | Broschiert, fbg. | 112 S., dt