Menü
Artikel 11 von 170 Zurück zur Übersicht
eTutorial Process Simulation
eTutorial Process Simulation

Mark Bednarski | Uwe Dittmann, Alfred Schätter (Hrsg.)

ISBN 978-3-938062-48-7 2008 | CD-ROM | dt./engl.

Art.-Nr.: 119481

Einführung in die Visualisierung und Simulation von (Geschäfts-)Prozessen mit iGrafx FlowCharter 2007, iGrafx Process 2007 und iGrafx Process for Six Sigma 2007
Das eTutorial führt in die iGrafx Produkte zur Prozessoptimierung ein - es ist eine Alternative zum Trainingshandbuch. Hier hat man die Möglichkeit die iGrafx Software kennenzulernen und anhand eines durchgängigen Beispiels eigene Erfahrungen zu sammeln.
Dabei unterstützt das Programm die Nachbereitung eines moderierten Trainings oder das Selbststudium und kann auch als Nachschlagewerk genutzt werden. Ziele des eTutorials sind: Ein grundlegender Überblick über die Funktionen von iGrafx, praktisches Arbeiten mit iGrafx und eine Anleitung bei der ersten Dokumentierung, Optimierung und Verwaltung von Prozessen. Ein Quereinstieg ist durch die zahlreichen Zusatzinformationen in den einzelnen Kapiteln jederzeit möglich.


Eine Publikation des Steinbeis-Transferzentrum Marketing, Logistik und Unternehmensführung an der Hochschule Pforzheim.


Prof. Uwe Dittmann wurde 1990 zum Professor im Studiengang Logistik an die Fachhochschule Pforzheim berufen. 1995 wechselte Professor Uwe Dittman als Gründungsdekan des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen in den Hochschulbereich Technik. Daneben leitet er seit 2004 den Fakultäten- und Fachbereichstag Wirtschaftsingenieurwesen, der die Interessen aller Wirtschaftsingenieur-Studiengänge in Deutschland und den angrenzenden Ländern vertritt und den Hochschulqualifikationsrahmen des Fachgebiets definiert hat und seither stetig weiterentwickelt. Ebenfalls 1995 gründete er das Steinbeis-Transferzentrum Marketing, Logistik und Unternehmensführung an der Hochschule Pforzheim, als dessen Leiter er seit dieser Zeit fungiert.  2014 folgte die Gründung und Leitung des Steinbeis-Innovationszentrums 2 Digital Business. // Stand: 04/2020
Prof. Alfred Schätter absolvierte sein Studium zum Diplom-Informatiker an der Universität Karlsruhe. Danach arbeitete er dort als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und anschließend als Systementwickler IT in der Industrie. Seit 1990 ist er als Professor in verschiedenen Bereichen an der Hochschule Pforzheim tätig. Er legt den Fokus seiner Tätigkeiten auf Geschäftsprozessmanagement, Informations- und Kommunikationstechnologien, Internetportale, Systementwicklung, Web und App Design. // Stand: 07/2015