Menü
Artikel 3 von 4 Zurück zur Übersicht
Wirtschafts- und Unternehmensethik im Finanzsystem
Wirtschafts- und Unternehmensethik im Finanzsystem

Finethikon. Jahrbuch für Finanz- und Organisationsethik | Band 2

Frank Zschaler, Sabine Meck, Jens Kleine (Hrsg.)

ISBN 978-3-943356-33-5 2012 | Softcover, fbg. | 272 S., dt./engl.

Art.-Nr.: 157162

Cover als JPEG


Der zweite Finanzethik-Kongress 2011 stand unter dem Thema „Wirtschafts- und Unternehmensethik im Finanzsystem“. Vertreter aus Gesellschaft, Kirche, Politik, Praxis und Wissenschaft haben Erklärungen und praktische Lösungsansätze vorgestellt und diskutiert. Dazu gehörten u. a. Fragen nach der Implementierung von ethischem und nachhaltigem Handeln in Finanzinstitutionen, nach einer besseren Finanzmarktordnung, nach den Möglichkeiten und Grenzen staatlicher Regulierung auf diesem Gebiet, nach einer theoretischen Neubewertung von Aufgaben und Zielen der Finanzintermediäre, nach Erfahrungen mit Ethikkodizes und Selbstverpflichtungen zum ethischen Handeln sowie nach Grundsätzen einer ethischen Führungskräfteausbildung. In Band 2 des Jahrbuchs für Finanz- und Organisationsethik werden die Beiträge des Kongresses und die Podiumsdiskussion über die Finanzmarktregulierung dokumentiert.
Die Jahrbücher „Finethikon“, deren Beiträge in deutscher oder englischer Sprache erscheinen, dokumentieren die jeweiligen Finanzethik-Kongresse. Publiziert werden aber auch andere, nach Auffassung der Herausgeber wichtige und hochwertige Wortmeldungen zur Finanz- und Wirtschaftsethik. Zudem bietet die Reihe Raum für Ethikdiskurse außerhalb dieser Bereiche.


Erschienen in der Reihe "Finethikon. Jahrbuch für Finanz- und Organisationsethik" | Band 2


Prof. Dr. Frank Zschaler hat eine Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt inne. 
Prof. Dr. Dr. Sabine Meck leitet seit 2008 das Steinbeis-Transfer-Institut Financial Behavior und Ethik an der Steinbeis-Hochschule Berlin.
Prof. Dr. Jens Kleine ist seit 2004 Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung und Finanzdienstleistungen an der Steinbeis-Hochschule Berlin und Direktor des Steinbeis-Transfer-Instituts Research Center for Financial Services.
// Stand: 10/2012