Menü
Artikel 9 von 20 Zurück zur Übersicht
Sachwerte - Anlagemöglichkeiten, Investitionsmotive und Einstellungen von Privatanlegern
Sachwerte - Anlagemöglichkeiten, Investitionsmotive und Einstellungen von Privatanlegern

Heinz Wings | Jens Kleine

ISBN 978-3-943356-80-9 2013 | Broschiert, fbg. | 136 S., dt.

Art. Nr.: 163373
14,99 € *

Die turbulente Marktentwicklung in Folge der Finanz- und anschließenden Staatsschuldenkrise hat viele Anleger ihre bisherigen Investitionsstrategien überdenken lassen. Neben klassischen Investments wie Aktien und Renten sind Sachwerte in der jüngeren Vergangenheit vermehrt in den Anlegerfokus gerückt. Diese Entwicklung beschränkte sich dabei jedoch bei Weitem nicht nur auf institutionelle Anleger wie Banken und Versicherungen. Auch Privatanleger beginnen zunehmend diese Anlageklasse für sich zu entdecken. Durch die Neuartigkeit der Anlageklasse ist das Know-how in diesem Bereich allerdings oftmals noch gering. Um diese Situation zu verändern, soll das Buch speziell für den Privatanleger einen Beitrag zum besseren Verständnis dieser potentialträchtigen Assetklasse leisten. Hierfür werden die unterschiedlichen Investitionsmöglichkeiten für Anlagen in Sachwerte aufgezeigt. Zudem werden Investitionsstrategien vorgestellt. Darüber hinaus wird auf die Einstellungen und Motive von Privatanlegern in Bezug auf Sachwerte eingegangen.


Erschienen in der Studienreihe des "RESEARCH CENTER FOR FINANCIAL SERVICES" der Steinbeis-Hochschule Berlin.


Über die Autoren
Dr. Heinz Wings
 begann seinen beruflichen Werdegang mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann und studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Münster. Seit 1983 ist er auf Geschäftsleitungs- und Vorstandsebene in Banken tätig. Sein Wirken bei der Sparda-Bank Hamburg eG begann 1987 als Vorstandsmitglied. Ab 1991 war er zunächst stellvertretender, seit 1999 Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank. Im gleichen Jahr promovierte er am Informatik-Lehrstuhl von Prof. Dr. Dieter Bartmann an der Universität Regensburg.
Prof. Dr. Jens Kleine ist seit 2004 Inhaber des Lehrstuhls für Finanzdienstleistungen an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Banking, Asset Management und Zahlungsverkehr. Vorher war er als Partner bei Mercer Oliver Wyman und als Mitglied der Geschäftsleitung bei Kienbaum Management Consultants tätig. Neben seiner Tätigkeit bei Mercer Oliver Wyman war Jens Kleine geschäftsführender Gesellschafter bei Fonds Consult Institutional Services GmbH und beschäftigte sich dort mit Investment-Consulting für institutionelle Anleger.
// Stand: 09/2013

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Goldinvestments Goldinvestments 2013 | Broschiert, fbg. | 94 S., dt.