Menü
Artikel 6 von 6 Zurück zur Übersicht
Kephalometrie – Cephalometry
Kephalometrie – Cephalometry

Steinbeis-Hochschule Berlin (Hrsg.) | Gregor Slavicek

ISBN 978-3-941417-72-4 2011 | Softcover, fbg. | 560 S., dt./engl.

Art.-Nr.: 140885
135,00 € *

Blick ins Buch   |   Cover als JPEG


Die gezielte und korrekte Anwendung des Fernröntgens in der Diagnostik, in der Behandlungsplanung, in der Therapie sowie in der Wissenschaft setzt grundlegende Kenntnisse und ein profundes Verständnis für die Stärken und Schwächen dieser Technik voraus. Dieses Buch vermittelt Grundlagen, welche zur Analyse eines seitlichen Fernröntgens notwendig sind. Darüber hinaus werden jedoch auch interessante Hintergründe und historische Entwicklungen beleuchtet.
Dieses Buch ist als Lehr- und Arbeitsbuch konzipiert, welches den Studenten, aber auch den Praktiker und den Wissenschaftler in der täglichen Arbeit begleitet. Die zweisprachige Ausgabe (deutsch - englisch) unterstützt den Leser bei der Einarbeitung auf diesem Gebiet und erleichtert das Erlernen der einschlägigen Terminologie.


Dr. med. univ. et med. dent. Gregor Slavicek ist Doktor der gesamten Heilkunde sowie Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Er erwarb den Master of Science in Clinical Research. Slavicek leitet das Steinbeis-Transfer-Institut Biotechnology in Interdisciplinary Dentistry. Zusätzlich ist er Lehrgangsleiter der Studiengänge Bachelor of Science Dentale Technologie und Management, Master of Science Innovation Dentale Technologie und Master of Science Biotechnology Interdisciplinary Dentistry. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Grundlagenforschung der interdisziplinäre Medizin und Zahnmedizin, Biomechanik der Funktionen des Kauorgans (Kauen, Schlucken, Sprechen, Bruxieren, Haltung) und Biotechnologie der natürlichen Okklusion und des prothetisch-restaurativen Zahnersatzes. // Stand: 09/2011