Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Menü
Artikel 71 von 264 Zurück zur Übersicht
CAx Schriftenreihe – Band 3
CAx Schriftenreihe – Band 3

Optische Auslegung einer LED-Straßenleuchte mit LucidShape

Matthias Groß, Andreas Bielawny | Alexander von Hoffmann (Hrsg.)

ISBN 978-3-938062-30-2 2010 | Softcover, fbg. | 124 S., dt.

Art.-Nr.: 137121

Blick ins Buch  |  Cover als JPEG


Der sichere Umgang mit CAx-Anwendungen ist für den Ingenieur in der Verkehrs-Lichttechnik zu einer wichtigen Voraussetzung geworden, um zu jedem Zeitpunkt des Entwicklungsprozesses Änderungen schnell bewerten und umsetzen zu können. Ergänzend zu den Handbüchern der Software-Hersteller sollen die Bücher der CAx-Schriftenreihe dem Leser einen schnellen Einstieg in die jeweilige CAx-Anwendung anhand praxisnaher Projekte ermöglichen. Im dritten Band der CAx-Schriftenreihe werden am Beispiel einer LED-Straßenleuchte die wichtigsten Funktionen bei der Bedienung des Optik-Simulationsprogramms gezeigt:

  • Straßensimulation
  • LID-Operatoren
  • Erstellen einer Freiformfläche
  • Zuweisung optischer Eigenschaften
  • Auswertung der Lichtstärkeverteilung

Neben der optischen Auslegung wird die DIN 13201 zur Straßenbeleuchtung vorgestellt und es wird geklärt, welche Anforderung eine Leuchte erfüllen muss, damit eine DIN-konforme Ausleuchtung gewährleistet ist. Weiterhin werden Kriterien betrachtet, um verschiedene LED-Straßenleuchten in Konstruktionsklassen einteilen zu können.