Menü
Banner 1
Banner 2
Banner 3
Neuerscheinungen
Die Mediation – Ausgabe Quartal II / 2019 Die Mediation – Ausgabe Quartal II / 2019

Die Macht des Geldes

Gernot Barth, Bernhard Böhm (Hrsg.) Art.-Nr.: 205595 | ISSN 2366-2336 2019 | Geheftet, fbg. | 96 S., dt. 9,90 € *

Artikeldetails
Transparenzleistung und Vertrauen Transparenzleistung und Vertrauen

Einfluss der Informationsoffenlegung im Geschäftsbericht auf das Vertrauen von institutionellen Spendern

Beatrice Meyer Art.-Nr.: 202253 | ISBN 978-3-95663-203-7 2019 | Softcover, s/w | 261 S., dt. 39,90 € *

Artikeldetails
Neue Technologien und soziale Innovationen Neue Technologien und soziale Innovationen

Europäische Forschungsstudie über öffentliche und private Initiativen

Victoria Blessing, Sarah Mortimer, Ute Bongertz, Georg Mildenberger, Jonathan Loeffler Art.-Nr.: 206014 | ISBN 978-3-95663-186-3 2018 | E-Book (PDF), fbg. | 180 S., dt. 0,00 € *

Artikeldetails
Neue Technologien und soziale Innovationen Neue Technologien und soziale Innovationen

Europäische Forschungsstudie über öffentliche und private Initiativen

Victoria Blessing, Sarah Mortimer, Ute Bongertz, Georg Mildenberger, Jonathan Loeffler Art.-Nr.: 200411 | ISBN 978-3-95663-185-6 2018 | Softcover, fbg. | 179 S., dt. 0,00 € *

Artikeldetails

Experten. Wissen. Teilen.

Wir teilen unser Wissen mit Ihnen. Dazu gehört ein breit gefächertes Themenspektrum mit Einzel- und Reihentiteln zu Management- und Technologiethemen. Mit Begleitpublikationen zu Tagungen und Fachveranstaltungen informieren wir nachhaltig zu aktuellen Themenfeldern. Als Leser erfahren Sie sowohl begleitend als auch außerhalb der Veranstaltungen die wichtigsten Fakten und Inhalte.

Steinbeis ist weltweit im unternehmerischen Wissens- und Technologietransfer aktiv. Zum Steinbeis-Verbund gehören derzeit rund 1.000 Unternehmen. Das Dienstleistungsportfolio der fachlich spezialisierten Steinbeis-Unternehmen im Verbund umfasst Forschung und Entwicklung, Beratung und Expertisen sowie Aus- und Weiterbildung für alle Technologie- und Managementfelder. Ihren Sitz haben die Steinbeis-Unternehmen überwiegend an Forschungseinrichtungen, insbesondere Hochschulen, die originäre Wissensquellen für Steinbeis darstellen. Rund 6.000 Experten tragen zum praxisnahen Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft bei. Dach des Steinbeis-Verbundes ist die 1971 ins Leben gerufene Steinbeis-Stiftung, die ihren Sitz in Stuttgart hat. Die Steinbeis-Edition verlegt ausgewählte Themen der Experten des Steinbeis-Verbundes. // www.steinbeis.de