STE-Publikationen

Neuerscheinungen

Jährlich werden ca. 40 Titel veröffentlicht. Die Publikationen erscheinen in digitaler und/oder Print-Form. Einen Überblick über die Neuerscheinungen 2020 der Steinbeis-Edition gibt es als PDF-Download sowie immer aktuell im STE-Shop.

Blick ins Buch

Im STE- Shop finden Sie im jeweiligen Katalogeintrag Coverabbildungen zum Download und können einen Blick in die Publikationen der STE werfen.

Rezensionsexemplare

Für Rezensionsexemplare wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Team.

Messen / Events

Auf folgenden Messen und Events wird die Steinbeis-Edition vor Ort sein:

Zentrale Steinbeis-Veranstaltungen und Impressionen vergangener Events.

Experten | Forum | Austausch

Die zentralen Steinbeis-Veranstaltungen geben Einblick in aktuelle Themen der drei Dienstleistungsschwerpunkte Forschung und Entwicklung, Beratung und Expertisen sowie Aus- und Weiterbildung. Daneben bieten zahlreiche Transferunternehmen im Verbund fachspezifische Seminare und Veranstaltungen an.

Einen Überblick über alle zentralen Veranstaltungen sowie Impressionen gibt es unter: https://www.steinbeis.de/de/veranstaltungen.html

Der nächste Steinbeis Engineering Tag findet am 13. Oktober 2021 statt.

Intelligente vernetzte Produkte: Wenn künstliche Intelligenz auf das Internet der Dinge trifft

Internet of Things (IoT) und künstliche Intelligenz (AI) sind wichtige Innovationstreiber. Sie eröffnen Chancen für innovative Geschäftsmodelle und neue Wertschöpfung. IoT-Produkte und -Geräte finden bereits jetzt Einsatz sowohl in Unternehmen als auch bei den Verbrauchern. Durch die Kombination aus AI und IoT entstehen AIoT-Produkte, die aus Erfahrungen lernen und selbstständig Entscheidungen treffen können. Wie kann der Mittelstand diesen Trend für sich nutzen und eigene AIoT-Produkte entwickeln? Diese Frage steht im Mittelpunkt des sechsten Steinbeis Engineering Tages, der am 13. Oktober 2021 im Steinbeis-Haus für Management und Technologie in Stuttgart stattfinden wird.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: https://www.steinbeis.de/de/veranstaltungen/steinbeis-engineering-tag.html

Das nächste Max Syrbe-Symposium findet am 3. November 2021 online statt.

Was bringt’s?! Vom Nutzwert der Wissenschaft

Auch die Wissenschaft ist voller Klischees: Auf der einen Seite das des Wissenschaftlers, der weltentrückt in seiner abgeschotteten Gemeinschaft im Elfenbeinturm forscht, den Bezug zur Realität meidet und sich so Nutzen aus der praktischen Anwendung entgehen lässt. Auf der anderen Seite das der Unternehmen jeglichen Alters, die in ihrer wirtschaftlichen Realität den Schulterschluss mit der Wissenschaft scheuen und denen so Nutzen aus Forschungsergebnissen entgeht.

Das Max Syrbe-Symposium des Ferdinand-Steinbeis-Instituts und der Steinbeis-Stiftung fühlt diesen Vorurteilen auf den Zahn: Muss wissenschaftlicher Output zwingend ökonomisch verwertbar sein? Und welche Transformation wäre in der Wissenschaft notwendig? Denker und Macher greifen diesen Gedankenpfad am 3. November 2021 auf dem Bildungscampus Heilbronn auf und diskutieren in einer virtuellen Steinbeis-Arena kontrovers die Frage „Was bringt’s?! Vom Nutzwert der Wissenschaft“. Vertreter aus Forschungseinrichtungen und Unternehmen kommen gleichermaßen zu Wort und gehen der Frage gemeinsam mit dem online zugeschalteten Publikum nach.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: https://www.steinbeis.de/de/veranstaltungen/max-syrbe-symposium.html

24. Juni 2021, Steinbeis-Haus für Management und Technologie, Stuttgart-Hohenheim

Netzwerk- und Kommunikationsplattform

Der letzte Freitag im September hat bei Steinbeis Tradition: An diesem Termin trifft sich der Steinbeis-Verbund alljährlich zum Steinbeis-Tag. Leider mussten wir den Steinbeis-Tag 2020 aufgrund der Pandemie absagen. Auch dieses Jahr wird ein Steinbeis-Tag in der gewohnten Form leider noch nicht möglich sein.

Nichtsdestotrotz wollen wir mit unserem Verbund in Verbindung bleiben. Daher freuen wir uns, unsere Steinbeiser dieses Jahr bei unserem virtuellen Steinbeis-Forum am 24. September 2021 begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: https://www.steinbeis.de/de/veranstaltungen/steinbeis-tag.html

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit Covid-19 stehen alle Angaben zu den Veranstaltungen unter dem Vorbehalt kurzfristiger Änderungen.

Neue Autoren

Steinbeiser

Alle Publikationen der Steinbeis-Edition wurden entweder von Experten aus dem Steinbeis-Verbund verfasst oder handeln von der Steinbeis-Stiftung bzw. dem Namensgeber Ferdinand von Steinbeis. Die Steinbeis-Edition veröffentlicht somit das Expertenwissen aus dem Steinbeis-Verbund. Als Instrument der Steinbeis-Stiftung setzt die STE so unter anderem den Stiftungsgedanken um.

Stiftungssatzung

§ 2 Zweck der Stiftung
„(1) Die Stiftung hat den Zweck, der gesamten Wirtschaft des Landes wissenschaftliche Erkenntnisse, insbesondereauf den Gebieten der Forschung und Entwicklung, der Werkstoff- und Produktprüfung sowie der Information und Dokumentation, zur Verfügung zu stellen.“
Die Stiftungssatzung gibt es zum Nachlesen unter www.steinbeis.de
FerdinandVonSteinbeis