Veröffentlichen in der Steinbeis-Edition

Sie sind Steinbeiser und möchten gerne ein Fachbuch, eine Studie, einen Tagungsband o. ä. veröffentlichen?
 Die Steinbeis-Edition publiziert als Verlag der Steinbeis-Stiftung das Expertenwissen aus dem Steinbeis-Verbund. Neben Einzel- und Reihentiteln im Fachbuchbereich veröffentlicht die STE auch Begleitpublikationen zu Tagungen und Veranstaltungen sowie Studien und Lehrbücher. Der Titel kann dabei sowohl in gedruckter als auch digitaler Version erscheinen.
 
Wir freuen uns über die Einreichung Ihres Manuskripts zur Veröffentlichungsprüfung.
Spielfiguren

Autorenübersicht

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der STE-Autoren inklusive ihrer Kurzvita und der Verlinkung zu ihren
in der Steinbeis-Edition veröffentlichten Publikationen.

Autorenübersicht

# A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Es gibt 12 Namen in diesem Verzeichnis, die mit dem Buchstaben C beginnen.
Cabeza, Cristina
... ist für die Agencia Andaluza del Conocimiento tätig. Cristina Cabeza arbeitete am EU-Projekt AGRIFORVALOR mit, welches sich mit der Verwertung von Reststoffen und Nebenströmen aus der land- und forstwirtschaftlichen Produktion in Form einer Kaskadennutzung befasste. Gefördert wurde das Projekt durch das Programm Horizon 2020 der Europäischen Kommission. Das Projektmanagement und die Koordination übernahm die Steinbeis 2i GmbH (S2i). // Stand: 07/2019 → Publikationen


Cepus, Valentin
... ist an der Hochschule Merseburg tätig. Prof. Dr. Valentin Cepus war am Buchprojekt „Evaluierung unter Realbedingungen von thermisch-chemischen Depolymerisationstechnologien (Zersetzungsverfahren) zur Verwertung von Kunststoffabfällen“ beteiligt. // Stand: 12/2020 → Publikationen


Chalupka-Dunse, Sylwia
... war am Buchprojekt „Online-Mediation in Cross-Border Disputes“ beteiligt. // Stand: 11/2013 → Publikationen


Chamorro, Flor Angela Quintero
... war am Buchprojekt „Future of biofuels and other alternative fuels in aviation“ beteiligt. // Stand: 06/2012 → Publikationen


Chiran, Daniela
... ist Senior Projektmanagerin bei der Steinbeis 2i GmbH. Ihren Fokus legt sie dabei auf die Vorbereitung von Unternehmens-Audits und Diagnosen sowie die Ausarbeitung von Machbarkeitsstudien, Business Pläne und Finanzanalyse. Durch ihre Tätigkeit als Koordinatorin des RP7-Projekts "NoGap - Bridge the gap between research and Innovation in EU" und ihre aktive Unterstützung von europäischen Projekten für KMU, besitzt sie bereits über zehn Jahre Berufserfahrung. Momentan koordiniert sie die aktuellen INTERREG-Projekte bei S2i sowie das Projekt „Donau-Innovations- und Technologietransferzentren“. // Stand: 10/2020 → Publikationen


Christian, Ursula
... schloss ihre Ausbildung zur Werkstoffprüferin bei der Firma Kabelmetal in Nürnberg ab. Dabei kristallisierte sich bei Ursula Christian ein besonderes Interesse an den metallischen Strukturen heraus. Auch in ihrer Funktion als Gruppenleiterin der Metallographie bei den Diehl Messingwerken war ihr die Qualität der metallischen Schliffe immer sehr wichtig. 1995 schied sie aus der Industrie aus, bis sie 2001 erneut den Schritt ins Berufsleben an der Hochschule Pforzheim wagte. Mit der fortschreitenden Digitalisierung hatte sich auch in der Fotografie Wesentliches verändert, wodurch sich für die Künstlerin die Möglichkeit eröffnete auch Aufnahmen zu machen, die nicht dem technischen Zweck dienten, sondern einfach nur durch ihre Schönheit erfreuten. // Stand: 10/2019 → Publikationen


Cioffi, Margherita
... war am Buchprojekt „Cross-ETP Research and Innovation Roadmap for the Energy Efficiency in Building“ beteiligt. // Stand: 10/2012 → Publikationen


Clar, Günter
... bringt 30 Jahre Erfahrung aus Forschung und Lehre mit ein, erworben in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und internationalen Organisationen, in Europa, Amerika und Asien. Seit 2004 ist Dr. Günter Clar als Direktor "Regionale Zukunftsstrategien und Innovation" beim Steinbeis-Europa-Zentrum tätig, und weiterhin in internationalen Beratungs- und Expertengremien involviert. // Stand: 11/2014 → Publikationen


Coskun, Bilgen
... studierte Business Administration an der Bilkent Universität in Ankara. Seine Schwerpunkte lagen dabei in den Bereichen Marketing und Advertising. Zwischen 2006 und 2010 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Steinbeis-Transfer-Institut Marketing and Media Management der Steinbeis-Hochschule Berlin tätig. Die Promotion erfolgte im Jahre 2010. // Stand: 07/2011 → Publikationen


Covata, Claudia
... war am Buchprojekt „Online-Mediation in Cross-Border Disputes“ beteiligt. // Stand: 11/2013 → Publikationen


Cullmann, Sabine
... ist an der Strasbourg Graduate School of Management als Dozentin tätig. Dr. Sabine Cullmann war an dem vom Steinbeis-Europa-Zentrum (SEZ) unterstützten Projekt „Interkulturelles Forschungsmanagement“ beteiligt. Ziel des Projekts war es einen ersten Einblick in die Projektarbeit mit internationaler Beteiligung zu vermitteln. Stand: 11/2008 → Publikationen


Czuprynski, Piotr
... war an den Buchprojekten „Collaboration in Research, Development and Innovation in the Construction Sector“ und „Leitfaden zur erfolgreichen Nutzung und Verbreitung von Forschungsergebnissen“ beteiligt. → Publikationen